Die Druckerlandschaft in Unternehmen besteht meist aus Geräten von unterschiedlichen Herstellern.

Je nachdem, welcher Aufgabe der jeweilige Drucker gerecht werden soll, sind die Geräte mit den verschiedensten Funktionen ausgestattet.

Eigentlich stellt ein heterogener Druckerpark funktionell kein Problem dar.
Wenn Sie aber in Ihrem Unternehmen Druckkosten sparen und effektiv drucken möchten, können Drucker  unterschiedlicher Hersteller und unterschiedlichen Alters die Verantwortlichen vor große Probleme stellen z.B. bevorraten von unterschiedlichen Tonerkartuschen was eine unnötige Kapitalbindung mit sich bringt, Wissen über die verschiedenen Menüführungen der Geräte wobei hoher zeitlicher Aufwand entsteht und die Installation verschiedener Treiber auf jedem einzelnen Arbeitsplatz.

Mit unserer Analyse erhalten Sie einen Überblick über Druckkosten und Wirtschaftlichkeit Ihrer Druckgeräte.
Wir kommen zu Ihnen, dokumentieren alle Druckgeräte und deren Alter sowie Standort.

Auf dieser Basis konzipieren wir eine Lösung, die Ihrem Unternehmen Zeit und Geld spart.